Entdecke Marokko auf eine besondere Art mit unseren Fahrzeugen und zuverlässigen Fahrern.

Fahrzeug mit Fahrer

Fahrzeug mit Fahrer

Du möchtest die Freiheit eines individuellen Roadtrips durch Marokko verspüren? Im Fahrzeug mit Fahrer reist du in Marokko entspannt und kannst dich einfach zurücklehnen und die wundervolle Landschaft genießen. Du musst dir bei deiner Reise keine Gedanken mehr um Routen und Fahrzeiten oder den chaotischen Stadtverkehr machen. Marokko ist ein besonderes Reiseziel, also sollte man auch eine besondere Reise planen. Da viele der schönsten Reiseziele mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur schwer zu erreichen sind, empfehlen wir eine Reise mit einem Fahrzeug. Bei einer Rundreise durch Marokko in einem Fahrzeug mit Fahrer kannst du die Magie des Landes entspannt und ohne eigene Verantwortung auf den Straßen genießen. Die einheimischen Fahrer kennen sich aus und fahren dich sicher über kurvige Bergstraßen, sandige Wüsten oder wackelige Brücken. Dabei können sie dir auch noch wertvolle Einblicke in die marokkanische Welt geben.

Ist ein Fahrzeug mit Fahrer eine Option?

Marokko ist ein facettenreiches Land, das sehr viel für das Auge hergibt. Eine Reise in einem Fahrzeug mit Fahrer bietet dir den perfekten Komfort, so viel wie möglich von der tollen Kultur und den Naturphänomenen in Marokko zu erleben. Durch das Wissen der Fahrer hast du auch die einmalige Möglichkeit dein Reiseziel nicht nur oberflächlich kennenzulernen, sondern einen authentischen Einblick zu erhalten. Man kann durchaus sagen, eine Rundreise durch Marokko mit privatem Fahrer bietet dir nur Vorteile:

  • Du brauchst dir keine Gedanken um die Planung vor Ort zu machen.
  • Ein Auto mit Fahrer gibt dir auch Flexibilität.
  • Du kannst so viele Stopps einlegen wie du möchtest.
  • Du siehst außerhalb der Städte noch die Natur des Landes.
  • Wenn du Interesse an einer Rundreise im Fahrzeug mit Fahrer hast, dann zögere nicht uns zu schreiben. Gemeinsam planen wir dann deine individuelle Reise durch Marokko, die du so schnell nicht vergessen wirst!

    Kosten einer Reise im Fahrzeug mit Fahrer

    Je nachdem wie viele Personen die Reise antreten und für wie viele Tage das Fahrzeug mit Fahrer gebucht wird, kostet ein Fahrzeug um die 155-170 Euro pro Tag. Größere Fahrzeuge wie ein Bus für 18-24 Personen kostet um die 325 Euro pro Tag. Im Preis inbegriffen sind dann die Spritkosten und die Mautgebühren. Natürlich sind alle Fahrzeuge klimatisiert und in einem top Zustand. Falls du keine klassische Rundreise machst und größere Strecken anfallen, könnten zusätzliche Kosten auf dich zukommen. Dies kann aber vorab individuell vereinbart werden, damit du eine genaue Vorstellung von deinen Kosten für die Marokko-Reise hast.

    Preisgestaltung für Fahrzeug mit Fahrer

    Fahrzeug (Kapazität)Preis pro Tag*
    Geländefahrzeug (1 - 4 Personen)160 €
    Fahrzeug (1 - 7 Personen)155 €
    Minibus (8 - 16 Personen)175 €
    Bus (18 - 24 Personen)325 €

    Preise sind pro Fahrzeug mit einer durchschnittlichen Strecke von 250 km

    Preisgestaltung für Privat-Transfers

    Transferart
    1 - 7 Pers.8 - 12 Pers.
    Marrakesch ↔ Marrakesch (Flughafen)25 €40 €
    Agadir ↔ Agadir (Flughafen)35 €40 €
    Casablanca ↔ Casablanca (Flughafen)45 €65 €
    Marrakesch ↔ Casablanca150 €190 €
    Marrakesch ↔ Ouarzazate145 €190 €
    Marrakesch ↔ Essaouira95 €150 €
    Marrakesch ↔ Agadir145 €190 €
    Marrakesch ↔ Fes310 €370 €
    Essaouira ↔ Agadir120 €155 €
    Essaouira ↔ Casablanca265 €335 €

    Preise sind pro Transfer (nicht pro Person)

    Wie läuft eine Reise mit Fahrer in Marokko ab?

    Wenn du dich für eine Reise nach Marokko mit privatem Fahrer entscheidest, kannst du uns deine individuellen Wünsche und Vorstellungen mitteilen und der Fahrer plant dahingehend die Routen, die Unterkünfte und die Aktivitäten. Je nachdem wie viele Personen die Reise gemeinsam antreten sollen, wird das passende Fahrzeug ausgewählt. So kannst du zum Beispiel auch zusammen mit deinen Freunden verreisen und ein großes Fahrzeug für 6-12 Personen bekommen.Einmal zurücklehnen und nichts mehr tun! So eine Reise ist super für diejenigen, die sich vor Ort um nichts mehr kümmern möchten und ihren Trip in vollen Zügen genießen wollen.

    Natürlich steht dir frei, deinen Tagesablauf flexibel mit dem Fahrer abzustimmen. Du kannst mit dem Fahrer individuelle Stopps auf der Route, kleine Abstecher oder auch Pausen einplanen. Große Abweichungen von der geplanten Route sollten besprochen werden, aber durchschnittlich sollten pro Tag nicht mehr als 250km gefahren werden, damit der Tag nicht zu voll wird. Du kannst sowohl Teilstrecken deiner Rundreise mit einem Fahrzeug mit Fahrer planen oder auch die komplette Reise von der Abholung vom Flughafen bis hin zur Abreise. Da kannst du flexibel entscheiden, was dir besser gefällt. Unsere Fahrer sprechen auch mehrere Sprachen, unter Anderem Deutsch, Englisch und Französisch.

    Tipp: Frag deinen Fahrer unterwegs nach Tipps für gute marokkanische Restaurants. Er wird dir ganz sicher die besten Insider liefern!

    Welche Routen sind empfehlenswert?

    Um das bestmögliche aus deiner Reise im Fahrzeug mit Fahrer rauszuholen, solltest du dir im Voraus Gedanken machen, welche Routen sich gut dafür eignen und welche Orte du möglichweise selber besuchen kannst. Hier findest du eine kleine Auswahl an Orten, die sich sehr gut für eine Marokko-Reise im Fahrzeug mit Fahrer eignen.

    Fahrt durch die Todra-Schlucht

    Im östlichen Teil des hohen Atlas findest du die Todra-Schlucht, die die Flüsse Todra und Dades über Jahrtausende aus dem Stein gewaschen haben. Die steilen Wände der Schlucht ragen bis zu 300 Meter in die Höhe. Von der Stadt Tinghir gelangt man dorthin über eine gute Asphaltstraße und kann somit den hohen Atlas entdecken. Dieser Stopp bietet sich sehr gut auf deiner Reise mit einem privaten Fahrer an, da sonst sehr schwierig wäre, ohne Auto zu diesem Ort zu gelangen.

    Küstenstraße von Agadir nach Essaouira

    Wenn du von Agadir aus deine Tour startest, bietet sich die spektakuläre Straße Richtung Essaouira sehr gut an. Die Straße umfasst 175km zwischen Meer und Wüste und du fährst auch noch an Dörfern und Schafsherden vorbei. Im Smimou könnt ihr dann einen Zwischenstopp einlegen und den berühmten Markt des kleinen Dorfes entdecken.

    Paradise Valley

    Was sich ebenfalls anbietet, wenn man von Agadir den Ausflug startet, ist das paradiesische Tal, welches 30km landeinwärts von Agadir liegt. Dort finden sich malerische Landschaften voller Wälder, Berge und kleiner Wasserfälle, die türkisblaue Seen formen. Ein toller Ausflug, den man mit einem Fahrzeug mit Fahrer unternommen kann.

    Tizi n’Tichka

    Im Atlasgebirge befindet sich dieses 2.260m hohe Gebirge, welches eine wichtige Verbindung zwischen Marrakesch und Ouarzazate bildet. Auch diese Gegend ist wunderschön anzusehen und am besten mit einem Fahrzeug zu erreichen. Ganz besonders dabei ist die spektakuläre Serpentinenfahrt, die man auf dem Weg dahin zurücklegt.

    Tal des Draa

    Ein weiteres Ziel auf deiner Reise im Fahrzeug mit Fahrer sollte das Tal des Draa sein. Von der kleinen Stadt Agdz in der Provinz Zagora führt eine 90km lange Straße durch das wunderschöne Tal. Auf dem Weg wirst du nicht nur tolle Sanddünen sehen, sondern auch mehrere sogenannte Kasbahs (Festungen). Verpassen solltest du auf keinen Fall die Kasbah von Tamnougalt bei Agdz!

    Jetzt Kontakt aufnehmen!
    Wir beraten Dich gerne!

    Deine Reiseanfrage wurde
    erfolgreich gesendet!


    Wir werden uns bei Dir melden, sobald
    wir Deine Anfrage bearbeitet haben.