Toubkal-Trekking

8-tägige Aktivreise vom 23.07 - 30.07.2022
Toubkal-Trekking

Toubkal-Trekking

8-tägige Aktivreise vom 23.07 - 30.07.2022

ab 495 € p.P.

Art:

  • Mitreisebörse

Thema:

  • Aktivreise

Merkmale:

  • Anspruchsvoll

Reisebeschreibung

Übersicht & Highlights:

Bei dieser Trekking-Reise bezwingst Du den höchsten Berg Nordafrikas!
Während des 8-tägigen anspruchsvollen Trekkings durch den Toubkal-Nationalpark entdeckst Du schroffe Gebirgslandschaften und die besonnene Lebensweise der Berber.
Erfreue Dich an der großartigen Aussicht vom Hohen Atlas in die grünen Täler und die goldenen Wüsten.

  • Trekking auf Nordafrikas höchstem Berg
  • Schroffe Gebirgslandschaften & verschneite Gipfel
  • Panorama - Ausblicke bis in die Sahara
  • Imlil im Hohen Atlas - Gebirge
  • UNESCO Weltkulturerbe Marrakesch

Reiseverlauf:

Tag 1: Marrakesch (Anreise)

Am Flughafen erwartet Dich schon der Fahrer, der Dich in Dein Riad in der Medina bringt. Je nach Ankunftszeit besteht die Möglichkeit die ersten Besichtigungen zu unternehmen.
Am Abend isst Du gemeinsam mit Deinem Reiseleiter.

Übernachtung:

Riad Zahri
Abendessen
Tag 2: Marrakesch - Tizi Oussem

Nach etwa einer einstündigen Fahrt erreichen wir das Dorf Imi n’Oughrald im Atlasgebirge, wo wir unser Begleitteam mit den Maultieren treffen. Jetzt startet Dein Trekking! Nach einem steilen Anstieg durch einen Wachholder- und Kiefernwald erreichen wir den Tizi n’Tacht Pass (2000 m). Genieße die traumhafte Aussicht über das Azaden -Tal mit seinen roten Lehmdörfern, zahlreichen grünen Terrassen im Kontrast mit den verschiedenen Erdfarben der Berge.

Höhendifferenz: 1900 m, Wanderzeit: ca. 6h

Übernachtung:

Zelt
Frühstück / Lunchbox / Abendessen
Tag 3: Tizi Oussem - Tazarart

Heute ist Deine Ausdauer gefordert! Die Wanderung führt uns von Tizi Oussem durch einen Ginsterwald hinauf zu einem großen Wasserfall. Nach dem Picknick lassen wir die Waldgrenze hinter uns und steigen zur einsamen Berghütte Tazarart auf 3030 Meter Höhe hinauf.

Höhendifferenz: 3030 m, Wanderzeit: ca. 6h

Übernachtung:

Zelt
Frühstück / Lunchbox / Abendessen
Tag 4: Berghütte Tazarart (3030 m) - Toubkal (Berghütte) (3207 m)

Stärke Dich bei einem guten Frühstück. Wir folgen dem kleinen Serpentinenweg hinauf bis zum Tizi n’Aguelzim Pass (3450 m). Von oben bietet sich ein schöner Rundblick auf den Toubkal-Gipfel, das Tazarhart-Plateau und hinab ins Ait Mzian - Tal. Steiler Abstieg hinunter zur Toubkal-Berghütte (Neltner Refuge).

Höhendifferenz: 3207 m, Wanderzeit: ca. 6h

Übernachtung:

Zelt
Frühstück / Lunchbox / Abendessen
Tag 5: Toubkal - Besteigung des Toubkal (4167 m) - Sidi Chamharouche

Heute brechen wir sehr früh auf und nehmen einen ausreichenden Getränkevorrat mit, weil uns ein anstrengender Tag erwartet. Auch warme Kleidung gehört in unseren Rucksack. Ein Weg zum Toubkal-Gipfel (4167 m) ist zwar durchgehend vorhanden, führt aber manchmal über Schotter und loses Geröll. In den Sommermonaten kann es angenehm warm sein, aber auch kalt und sehr windig trotz strahlendem Sonnenschein! Auf dem Gipfel erblickst Du das wunderbare Panorama in die
südmarokkanischen Wüstentäler hinunter und auf die 4000er Gipfel rund um uns. Am Nachmittag wandern wir durch das Tal hinunter zum Pilgerort Sidi Chamharouche.

Höhendifferenz: 4167 m, Wanderzeit: ca. 7h

Übernachtung:

Zelt
Frühstück / Lunchbox / Abendessen
Tag 6: Sidi Chamharouche - Imlil

Heute machen wir eine kurze Wanderung in das Tal hinunter bis nach Imlil, das größte und bekannteste Dorf im Toubkal-Gebiet. Der Nachmittag gehört ganz Dir. Du kannst Dich zum Beispiel in einem Hammam mit Berbermassage entspannen.

Wanderzeit: ca. 3h

Übernachtung:

Berghütte
Frühstück / Lunchbox / Abendessen
Tag 7: Imlil - Marrakesch

Heute verabschieden wir uns von unserem Begleitteam. Unser Fahrer holt uns ab und wir fahren mit unserem Reiseführer zurück nach Marrakesch. Der Nachmittag steht Dir zur freien Verfügung. Besuche die alte Medina von Marrakesch mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten: Die Koutubia Moschee, den riesigen Platz "Jemaa el Fna“, die farbenprächtigen Souks mit ihren orientalischen Düften, die über 400 Jahre alte Koranschule "Ben Yussef“. Vielleicht möchtest Du auch durch den exotischen "Jardin Majorelle“ spazieren. Vergiss nicht den berühmten Bahia-Palast mit seiner wunderbaren orientalischen Dekoration zu besichtigen.

Fahrstrecke ca. 90 km, Fahrzeit ca. 1,5h

Übernachtung:

Riad Zahri
Frühstück
Tag 8: Marrakesch - Flughafen

Wenn Du Deine Reise nicht verlängern möchtest, bringt Dein Fahrer Dich zum Flughafen.
DEIN MAROKKO-Team wünscht Dir "Bslama“, gute Heimreise.

Leistungen & Preise

Inklusive:

  • 2 Übernachtungen in Marrakesch | Doppelzimmer im Riad Zahri o.ä.
  • 5 Übernachtungen im Doppelzelt und Berghütten während des Trekkings
  • Zeltausrüstung: 2 Personen- Iglu Zelt, Schlafmatten, Küchenzelt, Essenszelt etc.
  • 7x Frühstück (F) | 1x Mittagessen (M)| 4x Picknick (P) | 6x Abendessen (A)
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise in Marrakesch
  • Alle Fahrten lt. Reiseverlauf in klimatisierten Fahrzeugen mit Fahrer
  • Unser einheimischer, deutschsprachiger Bergführer während des gesamten Trekkings
  • Erfahrener Trekkingkoch
  • Lokales Begleitteam mit Maultieren
  • Mineraltrinkwasser während des Trekkings
  • Reisepreissicherungsschein
  • Persönliche Beratung und umfangreiche Reisevorbereitung inkl. Reiseliteratur

Optionen & Preise:

Aktuell sind 2 Personen gebucht.

Alle Preise sind pro Person im Doppelzimmer. Bei einer Zubuchung von einer Einzelperson muss der Einzelzimmerzuschlag (100€) mit auf den Preis aufgerechnet werden.

3 Pers.

4 Pers.

5 Pers.

6 Pers.

690 € 

595 €

540 €

495 €

Nicht inklusive:

  • Flug
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Silvesterzuschlag

Unterkünfte

Riad Zahri
Dein Aufenthalt:
1 Nacht
Zelt
Dein Aufenthalt:
4 Nächte

Ein Iglu-Zelt für 2 Personen mit bequemen Schlafmatten, Küchenzelt, Essenszelt und Toilettenzelt steht Euch zur Verfügung. Die Zeltausrüstung wird von Maultieren oder Dromedaren transportiert.

Berghütte
Dein Aufenthalt:
1 Nacht

Bei manchen Wanderungen wird in Dorfhütten übernachtet. Diese Hütten gehören einheimischen Familien und verfügen über ausreichend landestypisch eingerichtete Zimmer. In jedem Zimmer können 2 bis 3 Personen auf bequemen Betten schlafen. Auf diese Art unterstützen wir gemeinsam Familien in den Bergen und Tälern. Dabei erlebst Du das einfache Leben der Einheimischen hautnah.

Riad Zahri
Dein Aufenthalt:
1 Nacht

Hinweise:

Anforderungen:

Für diese Reise sind sehr gute körperliche Konditionen erforderlich, sowie eine große Portion Offenheit und Toleranz gegenüber anderen Kulturen.

Mobilitätshinweis:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Allgemeine Informationen zur Reise:
Die tägliche Wanderzeit liegt zwischen 5 und 7 Stunden. Die Höhendifferenz ist von 1900m bis 4170m, deshalb ist eine sehr gute Wanderkondition erforderlich. Bei dieser Trekkingreise wird das gesamte Gepäck auf den Maultieren getragen. Daher ist es ratsamer einen weichen Trekking-Rucksack bis max. 10 kg, als einen harten Koffer mitzunehmen. Ihr benötigt lediglich einen leichten Tagesrucksack (ca. 5 kg), den Ihr selbst tragen könnt. Das normale Reisegepäck kann bei der Anreise in der Unterkunft untergebracht werden. Das große Gepäck mit auf die Trekking-Reise zu nehmen, erschwert unserem Team und vor allem den Lasttieren den Marsch unnötig. Es besteht die Möglichkeit einen Schlafsack für 25 € zu mieten. Bei der Buchungsbestätigung erhaltet Ihr eine Pack-Liste mit der nötigen Ausstattung. Zwischen Anfang Oktober und Ende April sind Steigeisen nötig.

Zusatzleistungen:

Titel Preis
Verlängerung im Doppelzimmer p.P. / pro Nacht inkl. Frühstück 40 € Pro Nacht
deutschsprachige Stadtbesichtigung in Marrakesch, Gesamt 65 € Pro Stück
Verlängerung im Einzelzimmer p.P. / pro Nacht inkl. Frühstück 70 € Pro Nacht
Zelt/Zimmer zur Alleinbenutzung 100 € Pro Person

Passende Aktivitäten:

100% CO2 Kompensation

Wir kompensieren zu 100 % die bei dieser Reise verursachten CO2-Emissionen durch Flug und Fahrzeug.

100% CO2 Kompensation

mehr erfahren

Lokale Entwicklung

Auch als kleiner Reiseveranstalter tragen wir eine Verantwortung für die Destination, die wir bereisen.

Lokale Entwicklung

mehr erfahren

Dein Marokko-Experte

  • Luisa Mittasch

Reisetermin:

  • 23.07.2022-30.07.2022

Diese Reisen könnten Dir auch gefallen

  • Gruppenreise
  • Kasbahs, Wehrdörfer und Speicherburgen im Anti Atlas
  • Igîlîz – die Wiege der Almohaden
  • Leuchtende Safranfelder in grandioser Gebirgslandschaft
  • Auf den Spuren von Charles de Foucauld
  • Gravuren am Rande der Wüste
  • Gruppenreise
  • 4 Königsstädte mit verwinkelten Handwerksgassen
  • Marrakeschs quirliger Gauklerplatz Djemaa el-Fna
  • Ait Ben Haddou & Straße der 1000 Kasbahs
  • Magische Wüstennacht in Komfortzelten
  • Malerisches Essaouira an der Atlantikküste
  • Gruppenreise
  • 4 königliche Städte & UNESCO Weltkulturerbe
  • Traditionelle Gerbereien & Handwerkskunst in Fès
  • Römische Ausgrabungsstätte Volubilis
  • Wüstennacht unter grenzenlosem Sternenhimmel
  • Atlas-Pass Überquerung & historische Kasbahs
  • Gruppenreise
  • Heimat des Drachenbaumes
  • Authentische und verschlafene Berberdörfer
  • Unberührte, atemberaubende Gebirgslandschaften
  • Silberstadt Tiznit mit Ihren Handwerksstätten
  • Grandiose Ausblicke auf fruchtbare Täler & Dörfer
  • Gruppenreise
  • Trekking in Marokkos größter Wüste "Erg Chegaga"
  • Zauberhafte Oasen und goldene Dünenlandschaft
  • Dromedarbegleitung während des Trekkings
  • Magische Sonnenuntergänge
  • Wüstennächte unter grenzenlosen Sternenhimmel
  • Gruppenreise
  • Trekking auf Nordafrikas höchstem Berg
  • Schroffe Gebirgslandschaften & verschneite Gipfel
  • Panorama - Ausblicke bis in die Sahara
  • Imlil im Hohen Atlas - Gebirge
  • UNESCO Weltkulturerbe Marrakesch
  • Gruppenreise
  • "Tal der Glücklichen“ im Zentralen Atlasgebirge
  • Fruchtbare Täler und kleine Bergflüsse
  • Nussbäume, Apfelbaumplantagen und gepflegte Gärten
  • Traditionelle Berberdörfer und Nomadenkultur
  • Übernachtungen in familiengeführten Berghütten
  • Gruppenreise
  • Wildromantische Atlantikküste
  • Dromedar-Karawane am Strand
  • Unberührte, langgezogene Strände
  • Einsame Buchten & hohe Klippen
  • Ehemalige portugiesische Kolonialstadt Essaouira
  • Gruppenreise
  • Trekking auf Nordafrikas dritthöchstem Berg
  • Wilde, unberührte Hochgebirgslandschaften
  • Unvergessliche Ausblicke vom Gipfel des M’Goun
  • Malerische und ursprüngliche Berberdörfer
  • Beeindruckende Canyons und Flussüberquerungen
  • Gruppenreise
  • Dadès-Tal & Tal der Rosen
  • Passüberquerung Tizi n’Tichka im Hohen Atlas
  • Satte, grüne Wiesen und gepflegte Gemüsegärten
  • Duftende Rosenfelder & lebendige Berberdörfer
  • Marrakeschs Gärten „Menara“ & „Jardin Majorelle

Keine passende Reise gefunden?

Wir stellen Dir gern eine maßgeschneiderte Reise zusammen – komplett nach deinen Wünschen! Ruf uns dazu einfach an oder fülle unser Formular aus und wir schicken Dir ein ganz persönliches Angebot!

Reise teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Wir beraten Dich gerne!