Tanger – Asilah – Tanger

Tanger – Asilah – Tanger

Ort:

Art:

Kategorie:

Beschreibung

An diesem Tag fährst Du entlang der Atlantikküste Richtung Süden, immer mit Blick auf das Meer. Die charmante Stadt Asilah bietet seinen Besuchern einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt.
Hoch oben auf den breiten, ockerfarbenen Mauern kannst Du das Meer bewundern, die Medina und die durch die von weißen Häusern gesäumten Gassen der Stadt spazieren. Da Asilah ein beliebter Künstlerort ist, werden die Fassaden der Stadt oftmals für Wandmalereien genutzt. Im Rassouli-Palast befindet sich heute das Kulturzentrum. Nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung bei der Du die Medina, den Hafen, den jüdischen Friedhof und die San Bartholomew- Kirche besuchts, kannst Du den restlichen Nachmittag selbst gestalten. Gegen frühen Abend geht es zurück in die Unterkunft in Tanger.

Fahrstrecke ca. 95 km, Fahrzeit ca. 2h (Hin- und Rückfahrt)
 

Dein Marokko-Experte

  • Luisa Mittasch

Keine passende Reise gefunden?

Wir stellen Dir gern eine maßgeschneiderte Marokko-Reise zusammen – komplett nach deinen Wünschen!
Du brauchst nur unser Anfrageformular auszufüllen und wir lassen Dir ein persönliches Angebot zukommen!

Reise teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Wir beraten Dich gern!

0341 – 92 71 36 15