Tanger – Chefchaouen – Tanger

Tanger – Chefchaouen – Tanger

Ort:

Art:

Kategorie:

Beschreibung

Nach dem entspannten Frühstück geht es heute in die blaue Stadt Chefchaouen. Du fährst durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit herrlichem Ausblick auf die Berge und die kleinen Dörfer, auf die Olivenhaine und sattgrünen Felder. Das Städtchen ist sowohl wegen seiner Lage im Rif-Gebirge als auch seiner malerischen Gassen mit den blauweiß gekalkten Häusern besonders sehenswert. Die umliegenden Hügel laden zu Spaziergängen mit einer grandiosen Aussicht auf die Stadt ein. Die Quelle "Ras el Ma“ und die Gärten der Kasbah sind ein leicht erreichbarer Ausflugsort. Die blaue Medina, der Marktplatz ziehen nicht nur Touristen, sondern auch die Rif-Berberinnen an, die hier Waren zum Kauf anbieten. Gegen späten Nachmittag verlässt Du Chefchaouen und fährst nördlich auf einer landschaftlich sehr schönen Strecke mit Nadelwäldern, Olivenhainen und herrlichen Ausblicken auf das Rif-Gebirge zurück nach Tanger.

Fahrstrecke ca. 250 km, Fahrzeit ca. 4,5h (Hin- und Rückfahrt)

Dein Marokko-Experte

  • Luisa Mittasch

Keine passende Reise gefunden?

Wir stellen Dir gern eine maßgeschneiderte Marokko-Reise zusammen – komplett nach deinen Wünschen!
Du brauchst nur unser Anfrageformular auszufüllen und wir lassen Dir ein persönliches Angebot zukommen!

Reise teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Wir beraten Dich gerne!