Erg Chegaga – Foum Zguid – Ait Ben Haddou

Erg Chegaga – Foum Zguid – Ait Ben Haddou

Ort:

Art:

Kategorie:

Beschreibung

Nach dem Berber-Frühstück starten wir unsere letzte Wanderetappe mit ca. 3 stündige Wanderung. Danach verabschieden wir uns von unserem Begleit-Team und den Dromedaren. Wir verlassen die Wüste mit Geländewagen und fahren durch eine mit Rucola bewachsenen Ebene, in der oft viele Dromedare weiden und durchqueren den spektakulären See Iriki. Am Horizont bilden sich Fata Morganas. Es geht über Foum Zguid nach Taznakht. Die Stadt ist bekannt für kunstvolle Berberteppiche und schöne Webarbeiten. Anschließend erreichen wir das Dorf Ait Ben Haddou, wo Du eine der großartigsten Kasbahs in Marokko besuchen kannst. Mit ihren rotbraunen Lehmwänden ist sie ein wunderschönes Beispiel traditioneller Berber-Architektur und hat schon in vielen Hollywood-Filmen als Kulisse gedient. 

Fahrstrecke ca. 250 km, Fahrzeit ca. 5h

 

Dein Marokko-Experte

  • Luisa Mittasch

Keine passende Reise gefunden?

Wir stellen Dir gern eine maßgeschneiderte Marokko-Reise zusammen – komplett nach deinen Wünschen!
Du brauchst nur unser Anfrageformular auszufüllen und wir lassen Dir ein persönliches Angebot zukommen!

Reise teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Jetzt Kontakt aufnehmen!
Wir beraten Dich gerne!